Anita Morgenthaler

Kirchliche Gesamterneuerungswahlen am Sonntag, 25. September 2022

Stimmzettelurne

In diesen Tagen erhalten Sie die Wahlunterlagen für die kirchliche Gesamterneuerungswahlen vom 25. September 2022.

a) Die Stimmabgabe an der Urne kann wie bisher während der Urnenöffnungszeiten in Ihrer Wohngemeinde erfolgen.
Bottenwil: Sonntag, 9 bis 9.30 Uhr
Hirschthal: Sonntag, 8.30 bis 9.00 Uhr
Holziken: Samstag, 10.00 bis 10.30 Uhr und Sonntag, 8.30 bis 9.30 Uhr
Schöftland: Sonntag, 8.30 bis 9.00 Uhr
Staffelbach: Sonntag, 8.30 bis 9.00 Uhr

b) Die briefliche Stimmabgabe kann per Post oder durch Einwurf in den Briefkasten des Sekretariates der Reformierten Kirchgemeinde, Bahnhofstrasse 1, 5040 Schöftland erfolgen.
Antwortcouverts der kirchlichen Gesamterneuerungswahlen, welche in die Briefkästen der politischen Gemeinden eingeworfen werden, sind ungültig. Bitte beachten Sie auch die Bestimmungen auf dem Stimmrechtsausweis.

Die Stimmzettel werden durch das Wahlbüro der Reformierten Kirchgemeinde Schöftland ausgezählt.
Folgende Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich für die Amtsperiode 2023 bis 2026 zur Verfügung:

Kirchenpflege
Sonja Baumann-Räss, 1962, von Trub BE und Reitnau AG, Sonnenfeldweg 3, 5040 Schöftland, bisher
Heidi Hunziker-Thut, 1958, von Muhen AG, Egg 1, 5042 Hirschthal, bisher
Eva Lüscher-Gerber, 1964, von Langnau im Emmental BE und Moosleerau AG, Weingartackerweg 24, 5040 Schöftland, bisher
Marco Orlando-Gautschi, 1981, von Günsberg SO, Baumgartenweg 4B, 5040 Schöftland, bisher
Sarah Stalder-Graf, 1980, von Rafz ZH und Lützelflüh BE, Bühl 14, 5053 Staffelbach, bisher

Präsidium der Kirchenpflege
Eva Lüscher-Gerber, 1964, von Langnau im Emmental BE und Moosleerau AG, Weingartackerweg 24, 5040 Schöftland, bisher

Abgeordnete in die Synode
Daniel Hürzeler, 1961, von Staffelbach AG und Uerkheim AG, Oberfeldweg 8, 5053 Wittwil, bisher
• Bettina Kohler-Faes, 1969, von Wichtrach BE, Unterkulm AG und Schöftland AG, Dorfstrasse 50, 5040 Schöftland, bisher
• Jonathan Müller-Kaufmann, 1958, von Muhen AG, Höhenweg 17, 5040 Schöftland, bisher

Nach den gesetzlichen Bestimmungen sind im ersten Wahlgang alle Mitglieder der Reformierten Kirchgemeinde als Kirchenpfleger/-innen und Synodale wählbar.

Die Kirchenpflege gibt folgende Wahlvorschläge für die ordinierten Dienste bekannt:

Pfarrpersonen
• Christine Bürk, 1974, von Deutschland, Kirchenweg 53, 5054 Kirchleerau (20 Stellenprozente), bisher
• Dörte Gebhard-Schappler, 1972, von Möriken-Wildegg AG, Hintere Hauptgasse 15,
4800 Zofingen (50 Stellenprozente), bisher
• Daniel Hintermann-Famos, 1964, von Beinwil am See AG, Baumgartenweg 3,
5040 Schöftland, (65 Stellenprozente), bisher
• Beat Müller-Günter, 1984, von Unterkulm AG, Staudenrainweg 7, 5040 Schöftland (100 Stellenprozente), bisher

Wir danken Ihnen für die Teilnahme an dieser Wahl.
Die Kirchenpflege
Bereitgestellt: 06.09.2022     Besuche: 134 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch