Anita Morgenthaler

Tschüss und Danke, Silvia!

Foto: Silvia Müller

Seit August 2003 war Silvia Müller Katechetin in unserer Kirchgemeinde, zuerst für die dritten und vierten Klassen in Staffelbach und Schöftland, 9 Jahre später auch für die Fünft- und ab 2014 zusätzlich für die Sechstklässler/-innen. Ab 2018 hat sie ihr Pensum wieder reduziert und die Klassen in Staffelbach abgegeben. Es wurde immer schwieriger, alle Unterrichtsstunden im Stundenplan unterzubringen.

Gegen 1000 Kindern hat Silvia Müller in den 19 Jahren von der Liebe Gottes erzählt, ihnen biblische Geschichten nahegebracht, mit ihnen coole Lieder gesungen, das Unser-Vater-Gebet gelernt, wichtige Themen, wie Taufe und Abendmahl, vertieft und in Gottesdiensten gefeiert. Die Begeisterung für das Unterrichten und die Liebe für die Kinder waren bei Silvia Müller immer spürbar; jedes Kind war ihr wichtig.

Nun lassen wir sie ziehen und danken ihr herzlich für ihr grosses Engagement und ihre langjährige Treue. Sie darf „ihre“ Kinder bei ihren Nachfolgerinnen für den katechetischen Unterricht in guten Händen wissen.

Eva Lüscher, Präsidentin der Kirchenpflege
Bereitgestellt: 03.07.2022     Besuche: 63 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch