Anita Morgenthaler

Hoffnung für die Menschen in der Ukraine

ukraine (Foto: pixabay)

Seit dem 24. Februar herrscht in der Ukraine Krieg.

Mit Gebeten und Momente der Stille laden auch wir dazu ein, ein Zeichen für den Frieden zu setzen.


» Gott-des-Lebens_Gebet der EKS für die Ukraine






Beten Sie gemeinsam in unseren Gebetszeiten für den Frieden:
  • Montag, 19.30 Uhr, Open Sky Gebet, beim Kirchgemeindehaus
  • Mittwoch, 6 Uhr, in der Kirche
  • Freitag, 8.30 Uhr, in der Kirche

Unsere Kirche ist jederzeit für Stille und Gebet offen.


Die notleidenden Menschen brauchen Unterstützung.
«HEKS - Brot für alle» hilft. » Spenden Sie jetzt:

Auch in unserer Nähe gibt es Hilfsangebote:
Árpád Ferencz, Pfarrer in der Reformierten Kirche in Zofingen, hat einen direkten Draht zu der Diakoniestation in Berehove, die wir für zwei Jahre seinerzeit mit unserem Gemeindehilfsprojekt unterstützt haben.

Árpád Ferencz
• arpad.ferencz@ref-zofingen.ch
• +41 62 534 83 33
• Kirchgemeinde Zofingen, Hintere Hauptgasse 19, 4800 Zofingen

Der Bericht und Fotos (vom 7. 3.) von Pfarrer Árpád Ferencz.
TR9-Beregszasz_Árpád Ferencz


Helfen Sie mit, den Menschen in ihrer Not beizustehen!




Bereitgestellt: 08.07.2022     Besuche: 88 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch