Anita Morgenthaler

Jugend-Sommerlager 2019 im Bleniotal

05 Rückblick Sommerlager_1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-schoeftland.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>137</div><div class='bid' style='display:none;'>2890</div><div class='usr' style='display:none;'>287</div>

Vom 19. bis 26. Juli führten wir nun schon zum dritten Mal ein freiwilliges Sommerlager für Jugendliche ab Konfirmandenalter im Tessin durch.
Mit 22 Teenagern und einigen freiwilligen Leiterinnen und Leitern verbrachten wir eine sportliche Woche in einem grossen Lagerhaus im Bleniotal im Dörflein Dangio. Neben viel Sonne, Bewegung und Sport genossen wir gute Gemeinschaft und sehr feines Essen, dank unseres super Küchenteams, bestehend aus der komplett angereisten Familie Meier und Werner Hauri. Einen Tag lang arbeiteten wir zudem gemeinnützig für die lokalen Behörden, indem wir stundenlang grosses und kleines Lärchenfallholz zu grossen Holzhaufen aufschichteten, um so die Weideflächen in den lichten Lärchenwäldern für Tiere zu erhalten. Weitere Höhepunkte der Woche waren Klettern an Felswänden in der Nähe von Biasca, Schwimmen in verschiedenen wunderschönen Tessiner Flüssen und die Wanderung auf den Pizzo Rossetto mit wunderschöner Aussicht.

Mehr Eindrücke vom Sommerlager zeigen wir Ihnen gerne im Gottesdienst am 29. September.

Beat Müller, Pfarrer und Marcel Hauri, Jugendarbeiter
Bereitgestellt: 20.08.2019     Besuche: 19 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch