Anita Morgenthaler

«Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist!»

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-schoeftland.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>137</div><div class='bid' style='display:none;'>2894</div><div class='usr' style='display:none;'>287</div>

Erntedank mit allen Sinnen feiern ...
am 22. September, um 9.30 Uhr.
In der von der OEKU (Ökumenische Arbeitsgemeinschaft Kirche und Umwelt) angeregten Themenreihe zu den 5 Sinnen ist dieses Jahr der Geschmackssinn an der Reihe. Voll zum Zug kommt der Gaumen erst beim «Kirchenkaffee-Plus», wo wir nicht nur Zopf und Kaffee, sondern auch Feines aus der Backstube und den Feldern / Gartenbeeten der Landfrauen verkosten dürfen. Im Erntedank-Gottesdienst läuft uns sicher schon das Wasser im Mund zusammen, wenn wir all die ‹gluschtigen› Baum- und Feldfrüchte – auf und vor dem Abendmahlstisch schön drapiert – vor Augen haben.

Ich freue mich auf die stimmigen Erntedank-Lieder des Landfrauenchors unter der Leitung von Marlyse Hilfiker in diesem Erntedank-Gottesdienst zum Thema «Schmecket ...». Wohl bekomms!

Daniel Hintermann, Pfarrer
Bereitgestellt: 20.08.2019     Besuche: 19 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch