Anita Morgenthaler

In einem Jahr durch die Bibel

Projekt Bibellesen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-schoeftland.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>137</div><div class='bid' style='display:none;'>2759</div><div class='usr' style='display:none;'>287</div>

Kennen Sie noch die Geschichten von Noah, Simson, Ruth und König David? Und wer musste schon wieder sieben Jahre arbeiten, um die Frau, die er liebte, heiraten zu können?
Im 2019 – im sogenannten «Zwingli-Jahr» – möchten wir unsere Kirchgemeinde motivieren, die Bibel zu lesen. Eine Faustregel besagt, dass man mit drei Kapiteln pro Tag in einem Jahr die ganze Bibel gelesen hat. Mit zwei Kapiteln pro Tag schafft man ungefähr das Alte Testament und mit einem pro Tag das Neue.
Auf der Gemeindeseite und der Website werden wir darum jeweils einen Bibelleseplan veröffentlichen, den man persönlich oder auch als Hauskreis anwenden kann. Weiter werden wir in der nächsten Gemeindeseite auch einige spannende Infos über Online-Tools und Apps zum Thema Bibellesen vorstellen.
Wenn Lesen nun nicht so «Ihr Ding» ist, dann möchten wir Sie trotzdem motivieren mitzumachen. Sie können die Bibel anstatt lesen nämlich auch hören. Es gibt » hier die komplette Bibel als Hörbuch.

Beat Müller, für das Pfarrteam
Bereitgestellt: 11.12.2018      
aktualisiert mit kirchenweb.ch