Monika Frey

Dank zum Abschied und ein herzliches Willkommen

Anita und Monika<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-schoeftland.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>138</div><div class='bid' style='display:none;'>2505</div><div class='usr' style='display:none;'>238</div>

Wechsel in unserer Verwaltung. Zwei starke Frauen betreuen jetzt zusammen die administrativen Aufgaben unserer Kirchgemeinde.
Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, hat Frau Elke Wirthwein, die unser Sekretariat seit dem 1. Dezember 2015 führte, uns per Ende Juli dieses Jahres verlassen. Wir danken Ihr herzlich für die geleistete Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen.

Seit Beginn ihrer Abwesenheit anfangs dieses Jahres wurde sie durch Monika Frey (im Bild links) kompetent vertreten. Ab dem 1. August ist diese als Leiterin des Sekretariats mit einem 50%-Pensum fest angestellt und wir heissen sie herzlich willkommen und freuen uns auf eine langjährige Zusammenarbeit.

Ab dem 1. Oktober verstärkt mit Frau Anita Morgenthaler eine kompetente Fachfrau das Team. Sie wird sich mit einem 40%-Pensum schwerpunktmässig den Finanzen und der Mitgliederkartei widmen. Auch ihr ein herzliches Willkommen in unserem Team.

Frau Doris Baumann Eichenberger hat seit Beginn dieses Jahres unser Sekretariat bei den administrativen Arbeiten stark entlastet und einen reibungslosen Betrieb ermöglicht. Diese Aufgabe ist Ende September ausgelaufen, da das Team nun wieder komplett ist. Wir danken Doris Baumann Eichenberger ganz herzlich für Ihren unermüdlichen Einsatz und die grosse Arbeit, die sie in dieser turbulenten Zeit für unsere Kirchgemeinde geleistet hat.

Toni Wespi, Präsident, für die Kirchenpflege
Bereitgestellt: 03.10.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch